Willkommen auf der Website der Gemeinde Wynigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde

Strassensanierung Kappelen - Grossmatt: Zeitweilige Sperrung einzelner Bauabschnitte

Die Arbeiten für die Strassensanierung Kappelen - Grossmatt und die abschnittsweise Verlegung von Stromleitungen der onyx wurden am 12. März 2018 wieder aufgenommen. Die Bauarbeiten dauern mehrere Monate. Zeitweilig muss die Strasse auf einzelnen Abschnitten vollständig gesperrt werden.

Im Bereich der 1. Etappe erstellt die Künti AG Mitte März die Planie für die Neuasphaltierung des hinteren Strassenabschnitts von der Liegenschaft Kappelen 174 bis zur Brücke Grossmatt. Der Belagseinbau erfolgt in der zweiten Hälfte März 2018. Die Terminfestlegung ist witterungsabhängig. Für die Ausführung der Arbeiten muss der Strassenabschnitt zeitweilig komplett gesperrt werden. Die 2. Etappe (Kappelen 174 bis Einfahrt Schulhaus) und die 3. Etappe (Einfahrt Schulhaus bis Einmündung in Kantonsstrasse) der Strassensanierung dauern von April bis Juni 2018. Während dieser Zeit ist der jeweilige Bauabschnitt in der Regel tagsüber gesperrt. Bereits im März 2018 führt die Gränicher AG Tiefbauarbeiten für die onyx im Bereich der 2. Etappe sowie im Bereich der neuen Trafostation zwischen Kappelen 174 und Grossmatt durch. Zudem werden im März Vorbereitungsarbeiten für die 2. und 3. Etappe der Strassensanierung durch den Werkhof ausgeführt. Sperrungen werden, soweit möglich, rechtzeitig mit einer Infotafel bei der Einmündung Lädeli-Beiz (Kappelen 179 B) publiziert. Wir danken für Ihr Verständnis.

Datum der Neuigkeit 12. März 2018
  • PDF
  • Druck Version