Willkommen auf der Website der Gemeinde Wynigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde

Wasserversorgungs-Ringleitung Tannwaldmoosweg – Lorraine, Auftragsvergabe

Die Gemeindeversammlung hat am 08.06.2017 einen Verpflichtungskredit von 185'000 Franken für die Verlegung der Wasserversorgungs-Ringleitung Tannwaldmoosweg – Lorraine beschlossen. Der Gemeinderat hat nun die Aufträge erteilt.

Die Verlegung der neuen Leitung erfolgt mittels Spülbohrung (kein Grabenbau). Es ist vorgesehen, die neue Leitung am Tannwaldmoosweg auf der Parzelle Nr. 296 entlang der March zur Parzelle Nr. 2222 zu verlegen. Die Bohrung soll danach die Bahnlinie und die Kantonsstrasse unterqueren und auf Parzelle Nr. 379 beim Gebäude Lorraine 13 an die öffentliche Leitung angeschlossen werden.

Der Gemeinderat hat den Auftrag für die Baumeisterarbeiten der Schenk AG, Heldswil, erteilt. Die Sanitärarbeiten werden durch die Lüthi Sanitär – Spenglereitechnik GmbH, Wynigen, ausgeführt.

Die Auftragsvergabe erfolgt unter dem Vorbehalt, dass die SBB das Durchleitungsrecht gewährt und dass das Regierungsstatthalteramt die Baubewilligung erteilt. Das Baugesuch wurde eingereicht.

Die Arbeiten werden voraussichtlich im 4. Quartal 2017 ausgeführt. Eine allfällige Verschiebung der Realisierung aufgrund von Verfahrensverzögerungen bleibt vorbehalten.

Datum der Neuigkeit 17. Juli 2017
  • PDF
  • Druck Version