Willkommen auf der Website der Gemeinde Wynigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Gemeinde

Demission Gemeinderätin Sonja Bürki

Sonja Bürki tritt per 14. Juli 2019 als Gemeinderätin von Wynigen zurück. Der Rücktritt erfolgt aus persönlichen Gründen.

Sonja Bürki war seit dem 1. Januar 2017 als Vertreterin der Liste "Gemeinsam für Wynigen" Mitglied des Gemeinderates. Seither leitete sie das Ressort Gesellschaft und Umwelt, präsidierte die Kommission für Gesellschaft und Umwelt und war Mitglied der Personalkommission. Sie nahm ab anfangs 2017 als Vertreterin der Gemeinde Wynigen in der Kommission Sozialdienst Oesch-Emme (Sozialbehörde) Einsitz und führte seit dem 1. Juli 2018 deren Präsidium.

Sonja Bürki hat ihre Aufgaben mit grosser Motivation, viel Herzblut und hoher Einsatzbereitschaft wahrgenommen. Der Gemeinderat bedankt sich bei Sonja Bürki für ihre geleisteten Dienste zum Wohle der Gemeinde und wünscht ihr für ihre berufliche wie private Zukunft alles Gute.

Für die Neubesetzung des Sitzes wird eine Ersatzwahl nach den Verfahrensbestimmungen des Urnenwahlreglements der Gemeinde Wynigen durchgeführt. Die Ersatzwahl wird voraussichtlich Mitte August 2019 durch den Gemeinderat vorgenommen. Sollte kein Vorschlag der Liste "Gemeinsam für Wynigen" eingehen, würde die Ersatzwahl für die nächste Gemeindeversammlung traktandiert.



Datum der Neuigkeit 10. Juli 2019
  • PDF
  • Druck Version