Willkommen auf der Website der Gemeinde Wynigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Politik
Gemeindeversammlung
06.12.2008
13:30 Uhr

Ort:
Uhlmannhaus, Gotthelfsaal
Kappelenstrasse 19
3472 Wynigen
Organisator:
Gemeinde
Kontakt:
Gemeindeschreiber
E-Mail:
hanspeter.rentsch@wynigen.ch


Samstag, 06. Dezember 2008, Gotthelfsaal Uhlmannhaus, Kappelenstrasse 19, Wynigen

13.30 - 14.35 Uhr

Anwesend: 89 stimmberechtigte Personen (5,8 % der Stimmberechtigten)

Versammlungsleitung: Ruedi Sommer

Beschlüsse

1 . Voranschlag 2009
Beratung und Genehmigung des Voranschlages, Festsetzung der Steueranlage, der Liegenschaftssteuer und der Hundetaxe

Die Gemeindeversammlung stimmt dem Voranschlag, der Steueranlage von 1,7 (unverändert), der Liegenschaftssteuer (unverändert) und der Hundetaxe (unverändert) einstimmig zu.

2. Werkhof: Ersatz Fahrzeug
Beratung und Beschlussfassung über den Verpflichtungskredit

Die Gemeindeversammlung genehmigt den Verpflichtungskredit von CHF 280'000 für den Ersatz eines Fahrzeuges für die Baugruppe einstimmig.

3. Wahlen
a) Wahl der Präsidentin oder des Präsidenten der Gemeindeversammlung

Zur Wahl als Präsident der Gemeindeversammlung wird
Sommer Peter, 1961, Sonnhaldeweg 26, 3472 Wynigen (FDP)
vorgeschlagen.

Da nicht mehr Vorschläge vorliegen, als Sitze zu besetzen sind, erklärt der Präsident den Vorgeschlagenen gestützt auf Art. 46 der Gemeindeordnung als gewählt.


b) Wahl der Vizepräsidentin oder des Vizepräsidenten der Gemeindeversammlung

Zur Wahl als Vizepräsident der Gemeindeversammlung wird
Kohler Stefan, 1960, Schmiedenmatt 23, 3472 Wynigen (SVP)
vorgeschlagen.

Da nicht mehr Vorschläge vorliegen, als Sitze zu besetzen sind, erklärt der Präsident den Vorgeschlagenen gestützt auf Art. 46 der Gemeindeordnung als gewählt.


c) Wahl der Präsidentin oder des Präsidenten des Gemeinderates

Zur Wahl als Präsident des Gemeinderates wird das gewählte Gemeinderatsmitglied
Heiniger Peter, 1948, Ringgeliweg 3, 3472 Wynigen (parteilos)
vorgeschlagen.

Da nicht mehr Vorschläge vorliegen, als Sitze zu besetzen sind, erklärt der Präsident den Vorgeschlagenen gestützt auf Art. 46 der Gemeindeordnung als gewählt.
  • PDF
  • Druck Version