Willkommen auf der Website der Gemeinde Wynigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Politik
Gemeindeversammlung
08.06.2017
20:00 - 21:40 Uhr

Ort:
Uhlmannhaus, Gotthelfsaal
Kappelenstrasse 19
3472 Wynigen
Organisator:
Gemeinde
Kontakt:
Gemeindeschreiber Christian Liechti
E-Mail:
christian.liechti@wynigen.ch


Anwesend: 72 stimmberechtigte Personen (4.6 % der Stimmberechtigten)

Versammlungsleiter: Alain Zentner, Vizepräsident der Gemeindeversammlung

Beschlüsse

1. Gemeinderechnung 2016
Genehmigung der Jahresrechnung

Die Gemeindeversammlung genehmigt die Jahresrechnung 2016 mit einem Ertragsüberschuss von 522'138 Franken (Ergebnis Gesamthaushalt) einstimmig.

2. Widmung Wohnungen Dorfstrasse 3 vom Finanzvermögen ins Verwaltungsvermögen
Umbau zu Büro für Sozialdienst Oesch-Emme

Die Gemeindeversammlung genehmigt die Widmung der Wohnungen mit grossem Mehr ohne Gegenstimmen.

3. Erweiterung Räumlichkeiten Sozialdienst Oesch-Emme
Beratung und Beschlussfassung über den Verpflichtungskredit

Die Gemeindeversammlung genehmigt den Verpflichtungskredit von 155'000 Franken für die Erweiterung der Räumlichkeiten des Sozialdienstes Oesch-Emme mit grossem Mehr ohne Gegenstimmen.

4. Sanierung Gemeindestrasse Kappelen - Grossmatt
Beratung und Beschlussfassung über den Verpflichtungskredit

Die Gemeindeversammlung genehmigt den Verpflichtungskredit von 350'000 Franken für die Strassensanierung Kappelen - Grossmatt einstimmig.

5. Verlegung Wasserversorgungs-Ringleitung Tannwaldmoosweg - Lorraine
Beratung und Beschlussfassung über den Verpflichtungskredit

Die Gemeindeversammlung genehmigt den Verpflichtungskredit von 185'000 Franken für die Verlegung der Wasserversorgungs-Ringleitung Tannwaldmoosweg-Lorraine mit grossem Mehr ohne Gegenstimmen.

6. Schlussabrechnung
Kenntnisnahme der Schlussabrechnung:
a) Sanierung Verwaltungsgebäude

Die Schlussabrechnung wird ohne Wortmeldungen zur Kenntnis genommen.

7. Wahlen
a) Wahl der Präsidentin oder des Präsidenten der Gemeindeversammlung
b) Wahl der Vize-Präsidentin oder des Vize-Präsidenten der Gemeindeversammlung

a) Als Präsident der Gemeindeversammlung wird vorgeschlagen:
Alain Zentner, parteilos, Jg. 1974, Dorfstrasse 12, Wynigen (neu)

Der Vorgeschlagene wird, nachdem keine weiteren Personen vorgeschlagen werden, als gewählt erklärt.

b) Als Vizepräsident der Gemeindeversammlung wird vorgeschlagen:
Martin Hug, BDP, Jg. 1952, Kappelenstrasse 6, Wynigen (neu)

Der Vorgeschlagene wird, nachdem keine weiteren Personen vorgeschlagen werden, als gewählt erklärt.
  • PDF
  • Druck Version