Willkommen auf der Website der Gemeinde Wynigen



Sprungnavigation

Von hier aus k?nnen Sie direkt zu folgenden Bereichen springen:
Startseite Alt+0 Navigation Alt+1 Inhalt Alt+2 Suche Alt+3 Inhaltsverzeichnis Alt+4 Seite drucken PDF von aktueller Seite erzeugen
Politik
ABGESAGT - Gemeindeversammlung
27.10.2020
19:30 Uhr

Ort:
Turnhalle mit Übertragung ins Uhlmannhaus, Gotthelfsaal
Kappelenstrasse 25 bzw. 19
3472 Wynigen
Organisator:
Gemeinde
Kontakt:
Gemeindeschreiber Christian Liechti
E-Mail:
christian.liechti@wynigen.ch


Die Gemeindeversammlung vom 27. Oktober 2020 wird aufgrund der dramatisch verschärften Corona-Situation abgesagt. Eine Durchführung unter den derzeitigen Rahmenbedingungen wäre nicht in zumutbarer Form möglich. Auch die Gemeindeversammlung vom 5. Dezember 2020 findet nicht zum vorgesehenen Zeitpunkt statt. Fürs Traktandum Gesundheitszentrum soll eine Urnenabstimmung durchgeführt werden.

Für die Gemeindeversammlung vom 27. Oktober 2020 wurde mit einem grossen Besucheraufmarsch gerechnet. Der Entscheid zur Beteiligung der Gemeinde am Gesundheitszentrum weist ein grosses Mobilisierungspotential auf, wie sich beim Informationsanlass vom 3. September 2020 mit 175 Teilnehmenden gezeigt hat. Zu diesem Traktandum wurde das Regierungsstatthalteramt um Anordnung einer Urnenabstimmung ersucht. So soll allen Stimmberechtigten, welche über dieses Geschäft mitentscheiden möchten, eine Ausübung ihres Stimmrechts ermöglicht werden.

Sofern die Urnenabstimmung bewilligt wird, findet diese am 20. Dezember 2020 statt. Die Abstimmungsunterlagen mit einer Botschaft zum Geschäft werden rund vier Wochen vorher an alle Stimmberechtigten verschickt.

Die Gemeindeversammlung vom 5. Dezember 2020 findet ebenfalls nicht statt, weil nicht mit einer raschen Entspannung der Corona-Situation gerechnet wird. Die weiteren dringlichen Traktanden der Versammlungen vom 27. Oktober und 5. Dezember 2020 sollen wenn möglich gegen Ende Dezember der Gemeindeversammlung vorgelegt werden. Die Bekanntgabe des neuen Versammlungstermins erfolgt im November. Der Versand des nächsten Informationsblatts ist in der zweiten Hälfte November geplant.

  • PDF
  • Druck Version