Kopfzeile

Inhalt

01 Kirche

Die Kirche von Wynigen ist schriftlich erstmals 1275 erwähnt. Der Bau der spätgotischen Kirche geht auf das frühe 16. Jahrhundert zurück. Der Renaissance-Giebel entstand 1620. Seit dem Umbau von 1671 durch Abraham Dünz dem Älteren herrscht im Chorraum der Barockstil. Die letzte Kirchenrenovation von Kirchturm, Schiff, Chor und Kirchhof erfolgte von 1994 bis 2001.

Untenstehend finden Sie das ausführliche Dokument mit weiteren Informationen und Bildern.

01 Kirche
Dorfstrasse 10
3472 Wynigen

Kirche

Zugehörige Objekte

Name
01 Kirche.pdf Download 0 01 Kirche.pdf