Kopfzeile

Inhalt

25 Handlung Gerber

Der ältere Teil von 1833 mit traufseitiger Laube steht im Osten, die Riegkonstruktion von 1903 im Westen. 1918 erwarb Christian Gerber die Handlung für Spezereien von seinem Onkel. Die Geschwister Fritz und Anna Gerber führten in der Nachfolge das Geschäft bis 1983 und bauten das Sortiment u.a. mit Textilien aus. Heute: Volg-Laden und Wohnungen.

Untenstehend finden Sie das ausführliche Dokument mit weiteren Informationen und Bildern.

25 Handlung Gerber
Dorfstrasse 15
3472 Wynigen

Handlung Gerber

Zugehörige Objekte

Name
25 Handlung Gerber.pdf Download 0 25 Handlung Gerber.pdf