Kopfzeile

Inhalt

34 Bahnhof

Nach der Baugenehmigung von 1856 durch den Regierungsrat entstand ein „Stations Gebäude II. Classe“ und ein „Waaren Schuppen III. Classe“ nach den Baunormalien der Schweizerischen Centralbahn. Das alte Stationsgebäude wurde 1993 abgebrochen. Am heutigen Bahnhof halten stündlich je ein Regionalexpress nach Bern und Olten. Die Gemeinde richtete beim Bahnhof eine Park-and-Ride Anlage mit rund 90 Gratis-Parkplätzen ein. Beim Bahnhof steht seit langem der Kiosk.

Untenstehend finden Sie das ausführliche Dokument mit weiteren Informationen und Bildern.

34 Bahnhof
Dorfstrasse N.N.
3472 Wynigen

Bahnhof

Zugehörige Objekte

Name
34 Bahnhof.pdf Download 0 34 Bahnhof.pdf